DEUTSCH | ENGLISH

header

DAS LEBEN IST ZU KURZ, UM SCHLECHT ZU ESSEN


ueber_bildleiste_liKARL KONRAD’S Kindeskinder ist das Herzblutprojekt von Kathi Sauer, Urenkelin des Gründers des Familienunternehmens KKS KARL KONRAD GmbH & Co. KG – seit über 60 Jahren Experte auf dem Gebiet Gewürzmischungen. Bis dato belieferte man ausschließlich Lebensmittelproduzenten…

„Warum verkauft ihr eigentlich keine Gewürze an Endverbraucher?“ Diese ewige Frage von Freunden und Verwandten hatte sich Kathi auch schon oft selbst gestellt. Da schon ihr Opa und später der Papa immer diesen angenehmen Gewürzgeruch verströmten, wenn sie abends von der Arbeit nach Hause kamen, konnte Kathi gar nicht anders, als sich schon früh für Lebensmittel zu begeistern. Und weil Kathi zwar Kindeskind, aber nicht von Beruf Tochter ist, hat sie fleißig studiert: Lebensmitteltechnologie an der Uni Bonn. Gute Idee, denn gegessen wird schließlich immer!

Dabei lernte sie, wie man Lebensmittel herstellt und verarbeitet. Aber die Frage, wie man dafür sorgt, dass sie sich auch verkaufen, blieb zunächst noch unbeantwortet. Mit einem zweiten Studium in Berlin – Marketingkommunikation – konnte auch diese Frage geklärt werden! Dort ging es schön bunt & kreativ zu, fast so wie beim Kreieren neuer Gewürzmischungen im Entwicklungslabor.

Kathi machte sich schließlich in ihrer Abschlussarbeit daran, eine Strategie zu entwickeln, wie sie ihre Lieblingsgewürze auch dem Rest der Welt zugänglich machen kann – rein hypothetisch natürlich! Aber warum anschließend all die guten Ideen und Möglichkeiten in der Schublade verschwinden lassen, wenn man daraus den passendsten, motivierendsten Kathi-Job aller Zeiten machen kann!?

Jep, das war die Geburtsstunde der Kindeskinder.
Deswegen pendelt Kathi jetzt auch zwischen der Kleinstadt Kirchheimbolanden & dem großen Berlin, um RUBY ROAST & Co. zum verdienten Ruhm zu verhelfen – getreu dem Motto:

„Streue Gutes und rede darüber“!


 

 

 

 

Kathis Tipp für Reiselustige:

Ihr könnt die Kindeskinder Würzungen ruhig auch mal für unterwegs einpacken. Ich habe mich schon so oft darüber geärgert, dass der Sandwich auf die Hand, die Pommes nach der durchfeierten Nacht oder Selbstgekochtes auf Festivals & Reisen so viel köstlicher schmecken könnten, wenn sie nicht so leppsch wären. In solchen Situationen haben mich unsere Würzmischungen für alle Lebenslagen schon über so manches Würzproblem hinweggerettet! Auf Kuba habe ich dann auch endlich die passende Unterwegsverpackung gefunden: Zigarrenröhrchen – Kenner nennen sie Tubos! Die haben Stil & ein super Design, bieten prima Produktschutz & passen in jede Westentasche! Probiert’s aus & füllt eure Lieblingswürzmischung für unterwegs ab – etwas Praktischeres für die Reiseverpflegung gibt’s nicht! Echt jetzt.

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen